Gustav Seitz Museum

Zentrum für Kunst- und Kulturpädagogik

Plastik

- Auswahl aus dem plastischen Werk



Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4
1925 - 1954 1955 - 1960 1961 - 1969 im öffentlichen Raum

 

Wv = Werkverzeichnis der Plastik

Zwei Sportler, 1935, Terrakotta
Berlin, Olympiagelände, Friesenhaus
Wv 211

Foto: H. G. Pöhlein, Berlin
Totenmal für Weißwasser, 1946, Kunststein
Wv 66

Foto: Torsten Seidel, Berlin
Heinrich Mann, 1951, Granit
Berlin, Bürgerpark Pankow
Wv 314

Foto: James Steakley, Madison WI, USA
Käthe-Kollwitz-Denkmal, 1958
Berlin, Käthe-Kollwitz-Platz
Wv 127

Foto: Norbert Prüter, Berlin
Große Kniende, 1963
Hamburg, Alsterpark
Wv 157

Foto: Herbert Eisenhauer, Hamburg
Mutter und Braut, 1963
Helsinki, Deutscher Soldatenfriedhof
Wv 158

Foto: Bohnert + Meusch, Mannheim
Geschlagener Catcher, 1966
Hamburg, Kunsthalle (z. Zt. deponiert)
Wv 167

Foto: Kleinhempel, Hamburg
Junge ruhende Sappho, 1965
Hamburg, Wilhelmgymnasium
Wv 168

Foto: Kiemer & Kiemer, Hamburg
Große Danae, 1968
Hamburg, Universitätsklinik Eppendorf
Wv 175

Foto: Kiemer & Kiemer, Hamburg
Große Lauschende, 1968
Kiel, Musikhalle; Hamburg, Staatsarchiv
Wv 182

Porta d'amore, Reliefs 1963 - 1969
postum von Edgar Augustin zusammengefügt. Hamburg, Museum für Kunst und Gewerbe
Wv 236

Foto: Beatrice Frehn, Hamburg
Grabstelle Gustav Seitz, 1969
mit der Halbfigur der "Schreitenden" aus dem Jahre 1949,
1961 von Seitz torsiert
Wv 84

Foto: Kiemer & Kiemer, Hamburg